Übersetzungsbüro – was sind seine Aufgaben, um uns beim Ausbau unseres Unternehmens zu unterstützen?

okulary tlumaczenia translate

Aktualizacja odbyła się 22 November 2022

Wenn wir unser eigenes Unternehmen führen, ist es für uns selbstverständlich, dass wir es einfach weiterentwickeln wollen. Aber wie sagt man so schön: „Mit dem Essen wächst der Appetit“ – daran ist im Fall der Unternehmensführung nichts auszusetzen, denn Essen bedeutet in dieser Metapher Entwicklung. Das geht aber oft weit über unser Land hinaus – und wenn wir international expandieren wollen, müssen wir leider zumindest über fortgeschrittene Sprachkenntnisse im Zielland verfügen. Zwar beherrschen heute fast alle von uns eine andere Sprache als die Muttersprache „standardmäßig“ – jedoch harmoniert dies nicht immer mit der Richtung, in die sich unser Unternehmen entwickelt. Deshalb ist es oft entscheidend, sich Hilfe von außen zu holen. Das kann ein Übersetzungsbüro sein.

Aufgaben des Übersetzungsbüros bei der Expansion unseres Unternehmens

Ein Übersetzungsbüro, das mit unserem Unternehmen zusammenarbeitet – vorausgesetzt, dass dies seine erste Gelegenheit ist, über die Grenzen Polens hinaus zu expandieren – wird sicherlich viel zu tun haben, und nicht nur einfache Dinge. Zu ihren Aufgaben gehören höchstwahrscheinlich:

  • Arbeitsverträge – falls wir beabsichtigen, Mitarbeiter in unserem Unternehmen einzustellen – und dies nicht vermieden werden kann, wenn wir eine Niederlassung außerhalb Polens haben wollen;
  • laufender Schriftverkehr – der Kontakt zu ausländischen Kunden sollte bei uns im Vordergrund stehen – alle E-Mails, die uns Kunden aus dem Zielland zusenden, werden laufend vom zuständigen Übersetzungsbüro überwacht, dann effizient übersetzt und an uns weitergeleitet – das sollte funktionieren in beide Richtungen, und das Ganze soll möglichst reibungslos ablaufen;
  • Kommentare und Meinungen – Wenn wir unser Geschäft ins Ausland verlagern, müssen wir die Tatsache berücksichtigen, dass dies auf eine gewisse Resonanz der „neuen Community“ stoßen wird, die sich um unsere Dienstleistungen oder Produkte versammelt; Es lohnt sich, alle Kommentare und Meinungen zu verstehen, damit wir laufend darauf reagieren und die Änderungen in Bezug auf die Besonderheiten eines bestimmten Landes einfach daran anpassen können;
  • Erklärungen und Ankündigungen – wenn wir etwas Offizielles zu übermitteln haben, seien es Mitarbeiter einer ausländischen Niederlassung unseres Unternehmens oder Kunden aus dem Ausland, benötigen wir die Hilfe eines Fachmanns; ein Übersetzungsbüro ist definitiv dieser Spezialist;
  • Website – wenn wir unser Angebot an ausländische Kunden richten, müssen wir es in einer für sie verständlichen Weise präsentieren; Unabhängig davon, ob wir eine normale Website oder einen Online-Shop haben, lassen Sie uns sicherstellen, dass sie vollständig übersetzt und an die Besonderheiten des Zielkunden angepasst werden.

Merkmale einer idealen Übersetzungsagentur

Das Übersetzungsbüro, für dessen Leistungen wir uns letztendlich entscheiden, muss nicht nur in der Lage sein, die oben genannten Aufgaben zu erfüllen. Grundlage ist seine Flexibilität und Anpassung an unsere Bedürfnisse – diese können sich im Geschäftsfall ändern. Wir brauchen oft eine kurze und schnelle, nicht unbedingt sehr genaue Übersetzung , und manchmal ist es notwendig, einen wichtigen Brief sehr genau zu übersetzen. Das Büro, mit dem wir zusammenarbeiten, muss auf jede dieser Optionen vorbereitet sein.

Bei all dem ist Aktualität sehr wichtig – nicht umsonst heißt es „Zeit ist Geld“. Dies hat seine Grundlage vor allem in der Führung eines Unternehmens, wo oft jede Minute zählt. Erwarten wir nicht, dass jede Übersetzung im Eiltempo erledigt wird, denn darum geht es nicht. Wichtig ist jedoch, vom Übersetzungsbüro realistische Deadlines zu erhalten und sich daran zu halten. Das schätzen nicht nur wir, sondern auch unsere ausländischen Vertragspartner.

Bei der Zusammenarbeit mit einem Übersetzungsbüro ist es wichtig, ihm ein gewisses Maß an Vertrauen entgegenzubringen, am besten zusätzlich unterstützt durch einen Vertrag (der für den Abschluss dieser Art der Zusammenarbeit erforderlich ist). Die Führung eines eigenen Unternehmens erfordert häufig die Unterzeichnung wichtiger Dokumente – diese werden von einem mit uns zusammenarbeitenden Unternehmen übersetzt. Wir wollen nicht immer, dass ihre Inhalte „nach außen“ gelangen – Vertrauen ist daher die Basis für diese Art der Zusammenarbeit, insbesondere bei allen Aspekten der Führung eines Unternehmens außerhalb unseres Landes.

Zusammenfassung

Eines der Grundelemente der Übertragung der Dienstleistungen unseres Unternehmens außerhalb Polens ist die Zusammenarbeit mit einem entsprechend qualifizierten Übersetzungsbüro – insbesondere dann, wenn wir die Sprache des Ziellandes, das wir mit dem Angebot erreichen wollen, nicht wirklich beherrschen. Damit diese Zusammenarbeit jedoch richtig und einfach angemessen ablaufen kann, müssen wir wissen, was das von uns gewählte Büro haben sollte. Denken wir daran, dass wir in dieser Hinsicht wählerisch sein dürfen – derzeit gibt es in Polen Zehntausende von Büros dieser Art, also haben wir eine große Auswahl. Denken wir jedoch daran, uns vor allem auf Flexibilität zu konzentrieren – die Aktivitäten des Unternehmens auf internationaler Ebene sind so unvorhersehbar, dass Sie auf fast alles vorbereitet sein müssen, und wir sollten ein Übersetzungsbüro auswählen, das darauf vorbereitet ist.

 

Französisch Polnisch Spanisch Englisch